Direkt zum Inhalt
 

Brandschutzsanierung im laufenden BetriebBrandschutzsanierung 'Aggertalklinik', Engelskirchen

Klassische Architekturleistung

Die Aufgabe

Im Rahmen der Brandschau-Begehungen werden in der Aggertalklinik 2013 im baulichen Brandschutz eine Reihe technischer Mängel in den zwölf Bauteilen der Anlage festgestellt. Die ursprüngliche Klinik, die sich in exponierter Höhenlage befindet, wurde 1961 als Lungenheilanstalt errichtet. Das älteste Bestandsgebäude wurde 1953 gebaut.

Die umfangreiche Brandschutzsanierung des Rehabilitationszentrums ‚Aggertalklinik‘ in Engelskirchen erfolgt im laufenden Betrieb. Dies ist eine logistische Herausforderung, damit Patienten und Mitarbeiter, während der Bauarbeiten möglichst unbeeinträchtigt bleiben.

Die Projektdaten

Bauherr
Rentenversicherung Rheinland, Düsseldorf
Standort
Engelskirchen
Leistung
Brandschutzsanierung im laufenden Betrieb
Bereich
Gesundheit
Umbau + Sanierung
Leistungsumfang
Lph 1 - 8
Fertigstellung
Zeitraum
-
BGF
35.644 m²
NGF
30.109 m²
PDF