Skip to main content
 

new-build project'Am Domhof', catholic primary school, Bonn

Architecture

the project

For the catholic elementary school 'Am Domhof' in Bonn a new building complex will be erected on a plot adjacent to the existing school building. The planning services include the construction of the school as well as the demolition of the kindergarten building on the building plot and the construction of a temporary kindergarten for the duration of the construction period.

project data

client
Stadt Bonn, Auftraggeber Montag Stiftung Urbane Räume gAG
location
Bonn
building type
school buildings
services
new-build project
area
education and research
scope of services
HOAI service phases 3-8
completion
period
-
GFA
3.568 m²
NFA
3.170 m²

Unsere Maßnahmen

Das von der Montag Stiftung Jugend und Gesellschaft ausgearbeitete pädagogische Konzept ist Grundlage des städtebaulichen Entwurfs, der die Ausbildung eines Campus für die Schule und den zugeordneten Kindergarten vorsieht. Durch die Integration vorhandener Wege wird dieser Campus Bestandteil des öffentlichen Lebens.

Dem Campusgedanken entsprechend erhalten die unterschiedlichen Nutzungseinheiten jeweils ein eigenes Gebäude. Zentrum des so entstehenden Ensembles von Baukörpern ist das multifunktionale 'Forum', das die übergeordneten Funktionen der Schule aufnimmt.

Im Norden markieren Verwaltung und Kindergarten den Zugang zum Schulgelände, im Süden arrondieren die beiden 2-geschossigen Unterrichtshäuser den Schulstandort.

Schulhof mit Blick auf eine langestreckte Betonbank vor einem eingeschossigen Unterrichtsgebäude mit Blick auf das sich links anschließende, eingeschossige Forum.
Innenraum mit Blick zu einer bodentiefen Fensterfront und Eingang mit Windfang.
PDF